Microsoft Country Partner of the Year
  • Chantal van Velzen

Nominierung Microsoft Country Partner of the Year 2018

Von gut 8000 Microsoft-Partnern in den Niederlanden ist ETTU, das Mutterunternehmen von Debble, einer der 10 Nominierten für den Microsoft Country Partner of the Year-Award 2018.

Mit dem Microsoft Partner of the Year-Award zeichnet Microsoft weltweit seine Partner aus, die im vergangenen Jahr außergewöhnliche Leistungen auf dem Gebiet der Entwicklung und Lieferung von auf Microsoft basierten Kundenlösungen erbracht haben.

Ein wichtiger Grund für die Nominierung ist die Debble SaaS-Plattform in Office 365. Debble ist Teil von ETTU und ist im letzten Jahr enorm gewachsen. Inzwischen nutzen Kunden weltweit die Zusammenarbeitslösungen von Debble. Außerdem sorgt es dafür, dass sich die Nutzung von Office 365 bei Organisationen mehr als verdoppelt hat. Wichtige Kunden sind unter anderen Arcadis, BAM, Hero Group, PGGM und Planon. Um diese Entwicklungen zu verstärken, bringt ETTU ein einzigartiges Einführungsprogramm heraus, das Mitarbeiter beim digitalen Arbeiten unterstützt.

Piet Vink, Direktor von ETTU: „Als Microsoft-Partner haben wir uns in den letzten Jahren von einer SharePoint-Partei zu einem Partner entwickelt, der Organisationen bei der digitalen Umgestaltung und der Reise in die Cloud unterstützt. Das zeigt sich auch in den Technologien, die wir inzwischen einsetzen: von Azure, HoloLens, Office 365 bis zu Blockchain. Wir sehen diese Nominierung für Country Partner of the Year deshalb auch als Belohnung für unsere Umgestaltung und die tollen Projekte, die wir für unsere Kunden in den Niederlanden und anderswo ausführen.“

Franck van Diest, Produktmanager von Debble: „Ich bin wirklich stolz auf diese Nominierung. Nicht nur auf den Impact von Debble, wodurch wir in den letzten zwei Jahren unter die 5 Marktführer in Europa gekommen sind. Aber auch die Umgestaltung von ETTU ist bewundernswert und verdient Anerkennung.

Der Gewinner des Country Partner of the Year 2018 wird im Juni bekanntgegeben und im großen Rahmen bei der jährlichen Partnerkonferenz Inspire vom 15. bis zum 19. Juli 2018 in Las Vegas, USA, präsentiert.